Bäcker mit Laib und Seele
Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Märchenhaftes, Warenkunde

Es war einmal in einem Dorf in Dithmarschen ein wohlhabender Bäcker. Der war aber ein garstiger und hartherziger Mensch, der den lieben langen Tag fluchte und Gott lästerte, seine Frau, die Kinder und seinen Gesellen schlug und Kranke und Bedürftige von seinem Hof scheuchte. Da er aber der einzige Bäcker im Dorfe war und jeder…

Aktuell, Allgemein, Kundeninformation, Warenkunde

Di-Di: Das Urige – angebaut und gebacken im Herzen Dithmarschens Kalle-Bäcker hat für seine Kunden ein neues Brot kreiert und geht mit diesem Brot zurück zu den Wurzeln seines Traditionsunternehmens. Gleichzeitig erfüllt es die modernen Ansprüche der Kunden im Segment „Nachhaltigkeit“: Es ist regional angebaut und gebacken, es ist traditionell und es ist saisonal. Beim…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Märchenhaftes, Warenkunde

Einst gab es in Dithmarschen viele Mühlen, eine schöner als die andere, und natürlich machten sich die Müller so Konkurrenz. Darunter hatte auch Müller Jürgen zu leiden. Zwar war seine Mühle „Edda“, am Geestrand auf dem alten Kliff, dem Klev, gelegen, besonders prachtvoll und schon von Weitem sichtbar, aber er hatte dennoch schon lange nicht…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Märchenhaftes

Bäcker Kalle ging gerne seinem Handwerk nach. Er stand von Montag bis Samstag in den frühen Morgenstunden auf. Knetete seine Teige, formte daraus Gebäcke, gewährte Teigruhe und schob seine handwerklich hergestellten Meisterstücke auf Gare, so dass seine Gebäcke locker und bekömmlich werden. Wenn dann die Gebäckspezialitäten duftend aus dem Backofen kamen, war das fast schon…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Märchenhaftes

… wenn man über die Nordsee fährt, hört man manchmal aus den Tiefen den unheimlichen Klang von Schalmeien und schauriges Gelächter klingen … Vor vielen, vielen Jahren, in den Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hatte, gab es einst eine Insel vor der Dithmarscher Küste. Weit draußen in der Nordsee, umgeben von rauen Winden, brausenden…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Märchenhaftes, Warenkunde

Es war einmal in Dithmarschen vor langer, langer Zeit. Die Ernte war schlecht gewesen, der Winter hatte viel zu früh Einzug gehalten, sodass sogar der Kohl auf den Feldern erfroren war, und eine Sturmflut hatte viele Menschenleben gekostet. Und draußen im Lande herrschte der Krieg und nur noch Frauen und Kinder und alte Leute waren…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Warenkunde

Es war keine gute und leichte Zeit für die Dithmarscher im Spätsommer 1560. Ein Jahr nach der Unterwerfung durch den ungeliebten König Jütlands braute sich weiteres Unheil gegen die freiheitsliebenden Dithmarscher zusammen. Seit Tagen, Wochen und einer gefühlten Ewigkeit regnete es im Dithmarscher-Land. Es nahte die Erntezeit, doch das Wetter schickte keine Sonne, sondern einen…

Aktuell, Kundeninformation, Märchen und Legenden, Warenkunde

Liebe Kalle-Bäcker-Freunde! Ab heute starten wir eine neue Serie: Wir erzählen euch Märchen, Sagen und Legenden rund um Backwaren. Unter dem Motto „Tante Minna erzählt“! Das sind Geschichten für Groß und Klein! Jede Geschichte erscheint als quadratischer Flyer, nostalgisch gestaltet und ideal auch zum Vorlesen! Diese sind wie immer in allen unseren Filialen erhältlich! Wir…

Aktuell, Kundeninformation, Warenkunde

Advents- und Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit! Nun beginnt sie wieder: Die Jahreszeit, in der sich (fast) jede Küche in eine Backstube verwandelt. Plätzchenbacken kommt nie aus der Mode. Dafür aber wird die Vorweihnachtszeit immer hektischer – und nicht jeder hat Zeit und Muße zum Teigrühren und Backen. Aber keine Sorge: Kalle-Bäcker hält ein Sortiment leckerer Weihnachtsspezialitäten…

Aktuell, Kundeninformation, Warenkunde

Mit Beginn des Herbstes rückt die Zeit heran, in der man gerne mal zu süßen Spezialitäten greift. Bei Tee, Kakao, Pharisäer oder einem steifen Grog genießt man Kalles Leckereien drinnen in der warmen Stube, während draußen die ersten Herbststürme ums Haus wehen. Klassiker sind hier zum Beispiel Quarkbällchen und Honigkuchen. Quarkbällchen sollten außen knusprig und…