Bäcker mit Laib und Seele

Di-Di: Das Urige

angebaut und gebacken
im Herzen Dithmarschens

Kalle werden

Bedeutet, teil einer Familie und langen Bäckertradition zu werden.

Es wird historisch

Eine Zeitreise in unsere über 100-jährige Backtradition und prägende Ereignisse

previous arrownext arrow
Slider

Kalle-Bäcker

Unsere Bäckertradition hat ihren Ursprung bereits im Jahre 1897. Seitdem ist viel passiert. Heute produzieren wir mit natürlichen und naturbelassenen Rohstoffen aus der Region und setzen dabei auf den Verzicht von Zusatzstoffen und anderen Hilfsmitteln. Die handwerkliche Herstellungsweise und unsere traditionellen Rezepturen stehen bei uns im Vordergrund.

Bäcker mit Laib und Seele
Ihre Familie Riemann

Arbeiten bei Kalle

Dein Herz schlägt für Backwaren und die Region? Dann werde ein Teil unserer Kalle-Familie und führe die langjährige Tradition weiter. Mehr zu unserer Philosophie erfährst du hier.

Du kannst dich jetzt auch ganz einfach über WhatsApp bei uns bewerben. Einfach losschreiben!

Wissenswertes

  • Das Geheimnis der Nordseewellen

    Das Jahr war den Dithmarschern einst nicht hold gewesen. Das Frühjahr hatte noch spät Frost und Schnee gebracht. Der Sommer hingegen war ungewöhnlich heiß und trocken gewesen, und seit dem Herbst tobte bis in den …
  • Tante Minnas Schmoltnöt

      Die Jahre vergingen und Meister Karl ging seiner Arbeit redlich weiter nach und beglückte seine Kundschaft täglich aufs Neue mit frischen Qualitätsbackwaren aus seiner Backstube. Obwohl seine Kundschaft seine Backwaren liebte, und er mit …
  • Das Märchen von den Friesentalern

    Es war einmal ein kleines Mädchen, das lebte mit Vater und Mutter mitten im schönen Nordfriesland, direkt an der Grenze zu Dithmarschen. Sie waren arm, aber rechtschaffen, und sie hatten einander, das genügte ihnen. Doch …